Frankfurter Sparkasse

  • Eintracht Frankfurt gehört zu unserer Stadt – genau wie die Frankfurter Sparkasse

    Seit unserer Gründung vor rund 200 Jahren sind wir eng mit der Stadt Frankfurt verbunden. Als eine der größten Sparkassen Deutschlands und Teil des Konzerns der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen, sind wir die Marktführerin im Privatkundengeschäft im Rhein-Main-Gebiet. 40% Prozent aller Menschen in Frankfurt tätigen ihre Bankgeschäfte mit uns – in unseren Filialen, am Telefon, online oder per App. Außerdem geben wir unserer Kundschaft die Möglichkeit, auf das dichteste Filialnetz der gesamten Region zurückzugreifen – denn Kundennähe ist uns besonders wichtig.

    Für alle Eintracht-Fans gibt es noch weitere Gründe, Kundin oder Kunde bei der Frankfurter Sparkasse zu sein:

    • Mit der AdlerCard, der SparkassenCard (Debitkarte) im Eintracht-Look, können alle Fans den Adler nicht nur in ihrem Herzen tragen, sondern auch im Geldbeutel.
    • Unter www.friends-in-banks.de können Kundinnen und Kunden und alle, die es werden wollen, online die Beraterin oder den Berater finden, der wirklich zu ihnen passt.
    • Außerdem engagieren wir uns bei der Eintracht-Frankfurt-Fußballschule und sorgen damit für unvergessliche Momente junger Eintracht-Fans.

    Abgesehen von unserer langjährigen Partnerschaft mit Eintracht Frankfurt, übernehmen wir traditionell gesellschaftliche Verantwortung. Gemeinsam mit der Stiftung der Frankfurter Sparkasse und seit Kurzem auch der neuen mainFrankfurt-Stiftung fördern und gestalten wir das Leben der Bürgerinnen und Bürger und die Zukunft der Region, mit zahlreichen Aktivitäten in den Bereichen Kunst, Kultur, Sport, Bildung und Soziales.

    PS: Für alle Eintracht-Fans haben wir vom 18.10. bis 01.11.2019 ein ganz besonderes Fan-Paket geschnürt. Jetzt informieren unter www.frankfurter-sparkasse.de/fanpaket

Zuletzt aktualisiert von Bernhard Beier | am 10. Oktober 2019