Deutsche Familienversicherung

  • Die Deutsche Familienversicherung (DFV) und der Bundesligist gehen künftig gemeinsame Wege. Die bis zur Saison 2022/2023 laufende Kooperation unterstützt das innovative Partnerschaftsmodell von Eintracht Frankfurt, bei dem nicht mehr nur die klassischen Werberechte im Vordergrund stehen. Die Deutsche Familienversicherung wird darüber hinaus auch offizieller Versicherungspartner des Bundesligavereins. 

    Die Deutsche Familienversicherung hat sich von einem analogen Versicherungs-Start-Up mit klassischen Kommunikationswegen zu einem voll digitalisierten Versicherungsunternehmen entwickelt. Als einziges unabhängiges Unternehmen der Branche hat die DFV ihren Hauptsitz in Frankfurt. Der Fokus bei der Zusammenarbeit mit Eintracht Frankfurt liegt auf dem digitalen Vertrieb von DFV-Produkten und gemeinsamen Eventformaten.

    Die in Frankfurt am Main ansässige Deutsche Familienversicherung ist der erste digitalisierte Versicherer und das erste funktionierende Insurtech am deutschen Markt. Mit den einfach verständlichen, vernünftigen und ausgezeichneten Versicherungen der 16er Matrix wurden neue Maßstäbe in der Branche gesetzt. Einfach Alter eingeben und abschließen: Einfach. Vernünftig. Weitere Informationen unter: www.deutsche-familienversicherung.de

     Weitere Informationen unter: www.deutsche-familienversicherung.de

Zuletzt aktualisiert von Jan Schneider | am 31. August 2018